News


Neue Trainerassistentin

Nach vielen Stunden Ausbildung - sowohl Überfachlich, als auch in Standard und Latein - hat es unsere Elisaweta erfolgreich geschafft und darf sich zukünftig lizenzierte

 

Trainerassistentin

 

nennen.

 

Wir gratulieren herzlich zum ersten Schritt in Richtung Trainerin und wünschen ihr viel Erfolg!

 

Die erste Aufgabe hat sie in ihren jungen Jahren bereits im Verein übernommen und führt unsere Kids jeden Mittwoch Nachmittag an den Tanzsport heran.

0 Kommentare

Kein Kindertanz diesen Donnerstag - Anmeldung für Juli Termine

Diesen Donnerstag am 30.06 fällt das Kindertanz für die Tanzmäuse und die Tanzkids leider aus.

Am 07.07 übernimmt Olivia und am 14.07. ist großer Saisonabschluss mit Annabell.

 

In den Ferien findet kein Trainings statt. Der Zahlungszyklus wird für die Kids und Mäuse für Juni und Juli um 2 Monate verlängert.

Für die Trainingsorganisation bitte ich um Voranmeldung für die zwei Juli Termine:

mehr lesen

Landesmeisterschaft Latein 2022

Nachdem bereits im Februar die Kinder & Junioren um ihre Landesmeisterschaften Latein tanzen durften, mussten sich die Jugend, Hauptgruppe und Senioren bis in den Juni gedulden. Am ersten heißen Sommerwochenende bei 35°C im Schatten reisten die sächsischen Paare nach Zwickau, um bei der TSG Rubin ihre Meister zu küren. Und natürlich gaben auch die Orchideen ihr bestes ..

 

Am Samstag starteten Rosana & Tom im Breitensport in den Tag. Leider waren kaum Paare am Start, aber mit einer soliden Leistung und schon ordentlich Routine wurden sie sehr gute 2.

 

Für Antonia & Roman wurde es in der HGR II B ernst. Im Finale tanzten sie ihr erstes B-Turnier und in einem spannenden Kampf um Platz 4 waren sie nur ganz knapp unterlegen - 5. (6). Damit wurden sie aber dennoch 3. der Landesmeisterschaft.

mehr lesen 0 Kommentare

Lipsiade 2022

Eines der Schwerpunktturniere in Sachsen ist auch im Jahre 2022 die Lipsiade im Juni. Natürlich zeigen auch die Orchideen hier Flagge und sind, wie in jedem Jahr bisher, wieder mit dabei. Im frühsommerlichen Leipzig tanzten Paare von Berlin bis Nürnberg um die begehrten Löwenmedaillen ...

 

In der größten Mittagshitze in der HGR C Latein machten Emily & Erik den Anfang. Im Feld der 12 Paare kristallisierten sich früh die Favoriten des Tages heraus - und unsere Beiden gehörten dazu, Im Finale wurde es dann ganz spannend und Emily & Erik freuten sich sichtlich über den 2. Platz. Generalprobe vor der anstehenden Landesmeisterschaft geglückt.

 

Weiter ging es am Nachmittag mit der Jugend und den Junioren ...

mehr lesen 0 Kommentare

Jazz, Modern & Contemporary

Es sind nur noch wenig Pläze frei. Jetzt noch schnell für diesen Samstag anmelden!

 

zu den Infos >>

 

aufgrund der geringen Anmeldezahl für JMC U16, findet das U16 Training morgen zusammen mit den Großen erst 11 Uhr statt.
Das Ziel ist weiterhin, eine Kindergruppe aufzubauen, von daher ist eine Teilnahme um JMC kennenzulernen auch in der Erwachsenen Gruppe möglich.

 

Dance Sport Festival Bremen

Als neue Großveranstaltung im Deutschen Tanzsport hat sich mittlerweile auch das DSF in Bremen etabliert. Elisaweta & Till wollten auch unbedingt dabei sein und stellten sich einem wahren Turniermarathon über Pfingsten.

 

In den Turnieren der JUG B Latein erreichten die Beiden zweimal einen 7. Platz und schrammten damit nur jeweils knapp am Finale vorbei.

In der HGR B Latein erreichten sie erfolgreich das Finale und wurden sehr gute 4.

 

Gratulation zu den Ergebnissen!

0 Kommentare

Kein Training am 29.05. und über Pfingsten

Unser Training für den Breitensport am 29. Mai muss leider entfallen.

 

Am 05. und 06. Juni findet kein Training im Verein statt - wir machen eine kleine Pfingstpause!

 

Für die Unentwegten steht unser Vereinsheim natürlich für Selbsttraining offen.


Allen Tänzern wünschen wir schon einmal frohe Pfingsten!

Erfolge in Neuruppin und Leipzig

Ein volles Wochenendprogramm erwartete den Nachwuchs des TKO.

 

Den Anfang machten Melina & Tim beim Fontanepokal in Neuruppin. Im Turnier der JUN I C Standard gewannen sie souverän und wurden 1. (3). In der selben Altersklasse in Latein erklommen sie erneut das Podest und waren glücklich, als 2. (5) die Heimreise antreten zu dürfen.

 

Bei den Messemännchen-Turnieren in der Kongresshalle Leipzig hatten Rosana & Tom ihren ersten Start im Breitensport und konnten mit dem 5. Platz in Standard und dem 4. Platz in Latein einen guten Einstand ins Wettkampfgeschehen verbuchen.

mehr lesen 0 Kommentare

Sommerturniere 2022 am 10.07.2022

 

 

 

Wir veranstalten Turniere in folgenden Klassen:

Pořádáme turnaje v následujících třídách

  • JUN I C Standard & Latein
  • JUN II C Standard & Latein
  • JUG A Standard & Latein
  • HGR D-B Standard & Latein
  • SEN II C-B Standard

Darüber hinaus noch Breitensportwettbewerbe

Kromě stále populárních sportovních soutěží

  • Bis 12 Jahre Standard & Latein mit Einzeltanzwertung
  • 13-18 Jahre Standard & Latein

Für die BSW kann sich direkt hier auf unserer Seite angemeldet werden (Na BSW se můžete zaregistrovat přímo zde na našich webových stránkách):

 

zu den Infos und Anmeldungen >> 

mehr lesen

Erfolge in Frankfurt/Main und Tschechien

Ein volles Turnierwochenende bei allerbesten frühsommerlichen Temperaturen lockte auch unsere Paare, um nah und fern Erfolge zu feiern.

 

Den Anfang machten bereits am Freitag Melina & Tim. Der allererste Start bei "Hessen tanzt" stand an und die beiden bewältigten ihre Einsätze mit Bravour. In der immer wieder beeindruckenden Eissporthalle Frankfurt haben sie sich in der JUN I C Standard über die Vorrunde für das Finale qualifiziert und wurden sehr gute 4. (12).

 

In der JUN I C Latein erreichten sie die erste Zwischenrunde und waren als 15. (35) ganz nah am Semifinale dran.

mehr lesen 0 Kommentare

Neu: Jazz & Modern / Contemporary Dance (Solo) am 11.06.22

Neu bei uns! Jazz & Modern/Contemporary Dance Chemnitz

 

Wir erweitern unser Trainingsangebot um Jazz Modern/Contemporary Dance. Dazu bieten wir erste Trainingsstunden mit Profi Tänzerin, Choreographin und Trainerin Eszter Manz-Kozár an.

 

Geplant ist ein erstes Sondertraining am:

 

Sa 11.06.2022:

 

10.00 Uhr - 11.00 Uhr Jazz & Modern/Contemporary ab 10 Jahre

11:00 Uhr - 12.00 Uhr Jazz & Modern/Contemporary ab 16 Jahre

 

Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

 

Für Vereinsmitglieder des TKO ist das Training kostenlos,

5 eur (U18) / 10 eur (Ü18)  je 60 min für Gäste des Vereins.

 

Für die Planung ist eine Voranmeldung notwendig. Anmeldung hier >>

Die Gruppenzuteilung kann sich je nach Anmeldestand und Altersvertreilung ändern.

 

Jazz & Modern/Contemporary Dance, das tanzartübergreifende Basic Training für

mehr lesen

Der größte Dachgarten der Stadt Chemnitz

Auf dem Gelände unseres Vereinsheim, im Wirkbau Chemnitz, wird gerade kräftig gebaut - ab Sommer 2022 wartet der größte Dachgarten der Stadt Chemnitz auf Begehung.

Der gesamte Dachbereich des Gebäudes G wird öffentlich zugänglich sein und lädt zum schattigen Verweilen und Schlendern ein.

 

Auch unsere Mitglieder sind herzlich eingeladen, nach Beendigung der Baumaßnahmen das neue Areal zu erkunden und für sich zu entdecken.

Neu: Grundlagen Paartanz für Kids ab 7 Jahre

Wir erweitern unser Angebot für Kinder und bieten einen einfachen Einstieg in den Paartanz als Tanzsport an.

 

Diese Gruppe soll für paartanzinteressierte Kinder den Übergang vom Kindertanzen zum Paartanz bilden. Tanzneulinge und aktive bzw. zukünftige Tänzer sind hier herzlich willkommen.

 

Das neue Grundlagenprogramm speziell für Gesellschaftstanz

startet ab Mi 11.05.2022 16.30 - 17.30 Uhr

in unserem Vereinsheim Wirkbau

mit Elisaweta (Lisa) & Inna

 

Jetzt zum Schnuppern anmelden >>

mehr lesen

Junge Tänzerin sucht Partner!

Liebe interessierten (zukünftigen) Tänzer,

 

mein Name ist Helena Hofmann und ich möchte mit dem schönsten Hobby beginnen, das ich mir denken kann - dem Turniertanzsport!

Ich suche einen motivierten Herren im Alter von 10-14 Jahren; ich selbst bin 150cm groß und noch 10 Jahre alt.

Wenn Du Interesse an einem regelmäßigen, gemeinsamen Training hast, dann melde Dich einfach beim Verein - der sendet mir Deine Anfrage dann gern weiter.

Bis hoffentlich bald - Helena

Paartrennung

Nach fünf sehr erfolgreichen gemeinsamen Jahren auf der Tanzfläche geben wir, Thore Ansgar Turra und Lilli Retzbach, die Auflösung unserer Tanzpartnerschaft bekannt.

 

Thore möchte sich künftig auf seine schulische Ausbildung konzentrieren und nicht mehr im Turnier- und Leistungssport aktiv sein. Lilli ist aktuell auf der Suche nach einem neuen Tanzpartner und hofft, schnellstmöglich erfolgreich aufs Parkett zurückkehren zu können.

 

Thore und Lilli bedanken sich bei ihrer Heimtrainerin Inna Gräßler, bei der sie die ersten Tanzschritte gelernt haben, bei ihren Landestrainern Sven Traut, Horst Beer und Laurens Mechelke, bei Fred Jörgens und bei Claudia Köhler.

 

Natürlich gilt ihr Dank auch ihrem Verein, dem TK „Orchidee“ Chemnitz e.V., und dem LTVS für die Unterstützung und Förderung. Auch bei ihren Familien bedanken sich beide herzlich.

0 Kommentare

Blaues Band der Spree Berlin

Ostern, Frühlingssonne und der Sport Club Siemensstadt sind für viele Jahre der Garant für vier Tage voller Tanzsport gewesen - das Tanzkarussell um das Blaue Band der Spree Berlin. Dann kam Corona und alles war anders.

 

2022 wagten die Veranstalter einen Neustart mit der 48. Auflage und alle Zutaten waren wieder dabei - Ostern, Sonne und 4 Tage Tanzen Nonstop.

 

Auch ein paar Orchideen verschlug es nach Berlin um zu zeigen, dass auch sie in den letzten beiden Jahren fleißig waren ..

mehr lesen 2 Kommentare

Tanzkids & Mäuse machen Osterferien

Wegen den Osterferien findet am 21.04.2021 kein Kindertanzen statt.

Tanzsternchen und Tanzsportabzeichen unter der Kuppel des Pentagons

In festlicher Atmosphäre des Pentagons³ im Chemnitzer Zentrum fanden sich 40 Kinder und Jugendliche ein, um das Tanzsportabzeichen abzulegen. Das Tanzsportabzeichen ist das Sportabzeichen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) für die Sportart Tanzen.

 

Den Prüferinnen mussten, je nach Stufe, zwei bis sechs Tänze gezeigt werden.

 

Für das Publikum gab es entsprechend verschiedene Tanzarten und unterschiedliche Leistungslevels zu bestaunen:

Das Tanzsternchen haben die Tanzmäuse (3 - 5 Jahre) und die Tanzkids (5 - 8 Jahre) abgelegt. Auch im Paartanz gab es ein Paar welches ein Tanzsternchen ablegen konnte. Im Paartanz der Kids/Jugend (9 - 18 Jahre) wurde Bronze, Silber und sogar ein Abzeichen in Brillant vergeben. Die Showdance (11 - 15 Jahre) Gruppe konnte komplett das Bronze Abzeichen für sich erstehen.

mehr lesen 1 Kommentare

Engagierter Tanzpartner im Alter von 10 bis 14 Jahren gesucht

Hallo :)

 

mein Name ist Milena, ich bin 12 Jahre alt und ca. 1,50m groß.

 

Ich suche schnellstmöglich einen Tanzpartner für regelmäßiges Training und die zukünftige Teilnahme an Turnieren. Ich möchte Standard- und vor allem Lateintänze erlernen und freue mich schon sehr auf das Training mit dir.

 

Ich bin sehr ehrgeizig und zuverlässig. Melde dich kurz, dann können wir in Zukunft zusammen trainieren!

Tanzsternchen und Kindertanztag im Pentagon

Ab Sonntag ist kein Test, bzw. Zertifikatsnachweis mehr erforderlich.

Um die Kinder dennoch vor eventuellen Infektionen und den daraus resultierenden schulischen Fehlzeiten zu schützen, halten wir für diese Veranstaltung an der Maskenpflicht für Erwachsene fest. (FFP2 ist dafür sinnvoll)

 

!!Neue Location!!

 

Aufgrund der Flüchtlingssituation steht uns die Terra Nova Turnhalle nicht mehr zur Verfügung.

 

Wir haben unseren Kindertanztag mit Tanzsportabzeichen-Abnahme daher in das Pentagon³ verlegt:

 

03.04.2022 14:45 Uhr - 16:30 Uhr (Einlass 14:30 Uhr)

Eingang über Stadhallenpark ggü Stadthalle.

 

Alle Infos zur Abnahme und zum Kindertanztag hier:

mehr lesen

Тренінг для дітей з України | Training für Kinder aus der Ukraine

Привіт!

 

Мене звуть Ліза. Я займаюсь бальними танцями. Моя бабуся та інші родичі з України, з чудового міста-героя Одеса. Я дуже занепокоєна тим, що зараз коїться в Україні. Я пишаюся українцями, які захищають свою країну, місто та сім'ю.

 

Мені більш за все хочеться бути корисною, хоть чимось допомогти дітям, які приїжджають з України до нас.

 

В нашому клубі я буду проводити заняття з танців для дітей віком від 4 до 10 років. Якщо ви любите музику, рухатися та обожнюєте танцювати, тоді я з радістю чекаю на вас у себе на уроці по вівторкам з 17-18 години.

 

Рада кожному з вас!

mehr lesen

Jahreshauptversammlung 2022

Der Vorstand des Tanzklub „Orchidee“ Chemnitz e.V. lädt hiermit satzungsgemäß (§ 11 Abs.4) zur Jahreshauptversammlung 2022 ein.

 

Samstag, den 2. April 2022, 10:00 Uhr in das Vereinsheim, Gewerbepark Wirkbau Annaberger Straße 73 ( Haus A-Aufgang F), 09111 Chemnitz

 

Tagesordnung

  1. Eröffnung
  2. Feststellung der Anwesenheit und Stimmberechtigten
  3. Rechenschaftsbericht des Vorstandes
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Diskussion zu den Berichten
  6. Behandlung von Anträgen
  7. Verabschiedung Haushaltsplan 2022
  8. Schlusswort

Anträge zur Tagesordnung sind gemäß § 11 Abs. 6 der Satzung bis zum 19.03.2022 schriftlich mit Begründung beim Vorstand einzureichen.

 

Wilfried Krüger

-Vorstand-

Winterblues? - Jetzt aber richtig!

Ab März 2022 startet wieder unser Programm für Tanzanfänger.

 

Dieses findet Donnerstags 18.45 - 19:45 Uhr ab 03.03.2022 statt.

Es ist eine Einsteigergruppe für Gesellschaftstanz zum Schnupperpreis für 49 € pro Person für 10x60 min (bei weniger als drei Paaren wird die Programmdauer verkürzt).
 
Jetzt Anmelden >>

mehr lesen

Nominierung für den Bundeskader

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte wurde einem unserer Paare eine besondere Ehre zuteil - die Berufung in den Bundesjugendkader Standard!

Elisaweta & Till haben es dank sehr guter Leistungen geschafft, sich für diese Auszeichnung zu qualifizieren.

Wir gratulieren herzlich und freuen uns mit den Beiden!

0 Kommentare

Tanzpartner im Alter von 11 bis 14 Jahren gesucht

Liebe Tanzsportfreunde,
ich bin Tanita und bin 12 Jahre alt (1,53 m groß) und suche schnellstmöglich einen Tanzpartner, im Alter von 11 bis 14 Jahren, für regelmäßiges Training und die Teilnahme an Turnieren. Ich möchte Standard- und Lateintänze erlernen. Da ich mich sehr auf das Training freue, kann ich es gar nicht erwarten einen Tanzpartner zu finden.
Ich freue mich auf dich!


Liebe Grüße Tanita

 

Falls du intresse hast, nimm Kontakt mit uns über unser Kontaktformular>> auf. Wir werden den Kontakt vermitteln

Tanzsternchen und Tanzsportabzeichen U18 - Kindertanz Infotag

Nach zwei Jahren in Wartestellung und ohne Präsentationsmöglichkeit wollen wir nun ein ganz besonders Highlight für unseren Nachwuchs für den sportlichen Start in den Frühling anbieten:

 

Die Abnahme des Deutschen Tanzsportabzeichen speziell für unseren Nachwuchs!

 

Für die ganz Kleinen gibt es dabei die Möglichkeit, das Kleine und das Große Tanzsternchen abzulegen, die Größeren wagen sich schon an das Tanzsportabzeichen in BronzeSilber oder Gold.

 

Um auch unter Pandemiebedingungen möglichst vielen Verwandten das Zuschauen zu ermöglichen, wird die Abnahme im pentagon³ (Eingang Stadthallenpark - direkt neben Tillmann's) stattfinden.

 

Hierfür erwarten wir am Sonntag, den 03. April 2022 ab 14:30 Uhr voll Vorfreude alle jungen Tänzerinnen & Tänzer sowie Mama, Papa, Oma, Opa, Schwester, Bruder, Freundin, Freund, etc. und auch interessierte Kinder und Eltern, welche sich ein Bild über Hobbytanz und Tanzsport im Nachwuchsbereich machen möchten. Der Eintritt für Kinder ist kostenlos - Erwachsene zahlen 3,-€ pro Person.

 

Folgende Gruppen stellen sich der Abnahme:

  • Tanzmäuse (ab 3 - 5 Jahre)
  • Tanzkids (5 - 8 Jahre)
  • Paartanz Kids/Jugend (9 - 18 Jahre)
  • JMC - Showdance (Jazz, Modern, Contemporary) (11 - 15 Jahre)

Nach den Abnahmen wird es als besonderes Highlight ein Mitmachprogramm für alle Kinder im Saal, geben.

 

Für die Veranstaltung wird die am diesen Tag gültige Sportstättenverordnung von Sachsen für Sportveranstaltungen (indoor) gelten und umgesetzt.

 

!!Wichtig!! Wir bitten die Kinder unten anzumelden (auch vereinsfremde Kinder/Jugend bis 18 Jahre).

Da wir die Durchführung und Teilnehmer an den DTV melden. Dieser stellt uns dann entsprechend die Urkunden und Abzeichen.

mehr lesen 0 Kommentare

Landesmeisterschaften Latein Kinder & Junioren

Noch immer unter Corona-Bedingungen richtete der Landestanzsportverband Sachsen im Chemnitz Center beim Tanzsportzentrum Chemnitz die sächsischen Landesmeisterschaften in den Lateinamerikanischen Tänzen der Kinder & Junioren aus.

Zahlreiche Paare im Alter bis 15 Jahre fanden den Weg ins winterliche Chemnitz, um Meisterehren zu erringen. Darunter natürlich auch ein paar Orchideen....

mehr lesen 0 Kommentare

Erfolg in Zerbst

Bei den gemeinsamen Landesmeisterschaften Latein Sachsen-Anhalt & Thüringen in Zerbst waren auch Emily & Erik am Start.

Im Turnier der HGR C tanzten sie erfolgreich durch die Vor- und Zwischenrunde bis ins Finale und wurden als 3. (15) bestes Paar aus Mitteldeutschland. Einzig der Konkurrenz aus Wien und Berlin mussten die Beiden an diesem Tag den Vortritt lassen.

 

Gratulation zum Erfolg!

0 Kommentare

Erfolg in Halle

Zu den Januarturnieren beim TC Schwarz-Silber Halle waren Emily & Erik am Start.

 

Im Turnier der HGR C Latein tanzten sie souverän durch Vor- und Zwischenrunde und erklommen im Finale das Podest mit allen gewonnen Tänzen ganz oben - 1. (13).

 

Gratulation zu diesem Erfolg!

0 Kommentare

Corona-Update - Wiedereinstieg Trainingsbetrieb

Auch wenn uns Corona immer noch im Griff hat, gibt es in Sachsen erste Lockerungen. So können auch wir unseren Trainingsbetrieb in Präsenz ab 20.01.2022 vorsichtig wieder anfahren.

Bitte achtet auf die Informationen Eurer Trainer, welche Einheiten in Präsenz und welche noch Online stattfinden.

Folgende Trainings finden voraussichtlich wieder in Präsenz statt:

  • Salsa am Montag
  • Fitness am Mittwoch
  • Hobby am Donnerstag
  • Breitensport am Sonntag

Jedes Training in Präsenz findet unter 2G+-Bedingungen statt (keine Testpflicht für Geboosterte; wir regen aber alle Geboosterten an, im Rahmen des Infektionsschutzes sich vor dem Training fakultativ selbst zu testen).

 

Zur Kontaktverfolgung nutzt bitte die Corona-Warn-App.

Frohe Weihnachten

Es gibt ein Bleiben im Gehen,
ein Gewinnen im Verlieren,
im Ende einen Neuanfang.

japanisches Sprichwort

 

Ein weiteres, nicht einfaches Jahr neigt sich dem Ende. Und der Ausblick aufs Neue verheißt uns allen vorerst wenig Aussicht auf Besserung. Dennoch blicken wir aber auch auf ein Jahr zurück, das wir vor allem so gemeistert haben - gemeinsam!

 

Es war ein Jahr des Verlustes, geliebte Menschen haben uns viel zu früh verlassen; aber auch eines des Aufbruchs, der Veränderung. Wir haben es angenommen, gemeistert und gehen weiter, auf neuen Wegen. So ungewiss ist, was (noch) vor uns liegt, so gewiss können wir sein, dass wir nur weiter wachsen, wenn wir zusammenstehen.

In diesem Sinne wünschen wir all unseren Mitgliedern, Förderern, Sponsoren und Fans ein geruhsames Weihnachtsfest, ein paar erholsame Tage zwischen den Jahren und einen Guten Rutsch und viel Kraft für 2022!

 

Bleibt gesund und sicher!

0 Kommentare

Weihnachtsball 2021 - Abgesagt!

Mit großem Bedauern erreichte uns am vergangen Wochenende die Absage der Stadthalle Limbach-Oberfrohna - alle Veranstaltungen bis einschließlich 12.12.2021 müssen aufgrund der aktuellen Corona-Lage und der damit einhergehenden Corona-Notfall-Verordnung entfallen. Im Zuge dessen müssen wir schweren Herzens auch unseren Weihnachtsball 2021 absagen.

Die Vorbereitungen waren weit gediehen, 13 der besten Paare aus Deutschland und seinen Nachbarländern wären auf dem Weg nach Limbach-Oberfrohna gewesen, die Dresdner Galaband hätte beherzt aufgespielt, dass geneigte Publikum hätte Tanzsport auf höchstem Niveau genossen und ebenso selbst das Tanzbein schwingen dürfen.

Wir bedanken uns herzlich bei all unseren Förderern, Sponsoren und Unterstützern für die geleistete Arbeit bis hierhin. So schmerzlich es auch ist, das zweite Jahr in Folge das wohl wichtigste Event im Kalender des Vereins abzusagen, so hoffnungsvoll blicken wir ins nächste Jahr und freuen uns auf den Weihnachtsball 2022, der am 03. Dezember 2022 schon auf uns wartet.

Wir wünschen allen potenziellen Teilnehmern und Gästen trotz allem eine frohe Weihnachtszeit, einen guten Rutsch und hoffen auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

mehr lesen 0 Kommentare

3. Jenaer Kristallturnier

Anfang November finden im thüringischen Jena die Kristallturniere statt - in diesem Jahr in Verbindung mit der Landesmeisterschaft Sachsen-Anhalt & Thüringen. Auch zwei unserer Paare ließen es sich nicht nehmen und waren am Start.

In der HGR C Latein tanzten Emily & Erik erfolgreich ihr erstes, gemeinsames Lateinturnier und gleich über die Vorrunde bis ins Finale und schließlich auf das oberste Treppchen - 1. (12). Als Sieger tanzten sie anschließend in der HGR B Latein mit und wurden gute 5.

 

In der JUG B Latein waren Elisaweta & Till am Start und siegten souverän - 1. (5). Die JUN II B Latein begann ähnlich hoffnungsvoll, nach einem kleinen Wertungschaos wurden beide dann sehr gute 2. (3).

 

Gratulation zu den Ergebnissen!

0 Kommentare

Tanzparty!

Am 30. Oktober haben sich knapp 20 unentwegte Mitglieder zur ersten Tanzparty nach Corona im Vereinsheim eingefunden. Dank 3G und ganz viel Enthusiasmus zauberten sie sich gegenseitig ein Lächeln aufs Gesicht und so manchen Tanz aufs Parkett.

 

Mit viel Spaß und Freude wurde gemeinsam getanzt, gelacht, geschlemmt und sich endlich einmal, wenn auch in kleiner Runde, wiedergesehen.

 

Wir hoffen, dass sich beim nächsten Mal noch mehr Mitglieder motivieren können, mit uns gemeinsam das Tanzen zu feiern.

mehr lesen 0 Kommentare

Tanzparty am 30.10.

Leider haben sich in diesem Jahr nicht so viele Tänzer gefunden, die mit uns gemeinsam das Tanzsportabzeichen ablegen wollten, so dass wir schweren Herzens unsere DTSA-Abnahme absagen müssen. Wir werden im nächsten Jahr einen neuen Anlauf nehmen und bis dahin fleißig weiter trainieren.

 

Dennoch wollen wir gern wieder einmal alle zusammenkommen und laden Euch hiermit ganz herzlich zu einer kleinen, ganz ungezwungenen Tanzparty!

 

Ort und Zeit bleiben gleich - Samstag, der 30.10.2021 | 19:00 Uhr im Vereinsheim Wirkbau.

 

Der Eintritt ist kostenlos, einzig zum Do-it-yourself-Buffet wird eine kleiner Beitrag gern gesehen.

 

Für Musik ist gesorgt - die gute Stimmung liegt in Euren Händen. Wir freuen uns auf Euch!

Herbstferien - Training und Kindertanz

Am kommenden Montag starten die Herbstferien in Sachsen und wir haben ein paar kleine Anpassungen in unserem Trainingsplan.

 

Das Standardtraining für Turnierpaare zieht am 19. & 26.10. in den Wirkbau um; die Zeiten bleiben unverändert.

 

Fitness am Mittwoch pausiert am 20. & 27.10. - Trainerin Beate ist im wohlverdienten Urlaub.

Vom 18.10. bis einschließlich 26.10. ist Inna im Urlaub - ihr Unterricht fällt in diesem Zeitraum aus.

 

Tanzmäuse und Tanzkids machen ebenfalls Herbstferien und finden am 21. & 28.10. nicht statt

 

Wir wünschen allen Mitgliedern einen goldenen Herbst und wer Urlaub hat - gute Erholung!

Weihnachtsball 2021 - Stadthalle Limbach-Oberfrohna

Der Große Preis der Stadt Limbach-Oberfrohna in den Standardtänzen wird dieses Jahr für den  04.12.2021 geplant.

 

Tischkarten sind jetzt bestellbar!

 

Bestellung >>

Herr (56) sucht Dame für Gesellschaftstanz Anfängerkurs

Ich möchte gern den Tanzsport für mich Entdecken - möchtest Du mit mir zusammen einsteigen? Du solltest Donnerstag Abend Zeit haben.

 

Ich bin 56 jahre jung und 189 cm groß.

 

Bei Interesse melde Dich beim Verein und frage nach Pavel.

 

Nutze am besten gleich das Kontaktformular >>

Deutsche Meisterschaft Standard

Zu den Deutschen Meisterschaften Standard der Junioren und Jugend waren am letzten Wochenende alle qualifizierten Paare aus ganz Deutschland geladen - darunter auch unsere 4 Kaderathleten. Der Blau-Gold-Casino Darmstadt bot als Ausrichter einen tollen Saal auf und einem guten Gelingen stand somit nichts im Wege.

 

In der JUN II B überstanden Elisaweta & Till am Samstag die Vorrunde bravourös und erreichten als 13. (28) nur ganz knapp das Semifinale der besten 12 nicht.

 

Am Sonntag kam es in der JUG A dann zum Geschwisterduell - Elisaweta & Till traten mit Lilli & Thore an - welches für unsere beiden Paare mit einem guten, geteilten 16.-18. Platz (31) ein versöhnliches Ende fand.

 

Gratulation zu den Ergebnissen!

0 Kommentare

In stiller Anteilnahme

"Man lebt zweimal: das erste Mal in der Wirklichkeit, das zweite Mal in der Erinnerung."

Honoré de Balzac

 

Mit großer Bestürzung und ebensolchem Bedauern haben wir vom Ableben des Oberbürgermeisters der Großen Kreisstadt Limbach-Oberfrohna, Herrn Dr. Jesko Vogel, erfahren. Von heute auf morgen aus dem Leben gerissen, unerwartet, plötzlich - trifft dieser Schicksalschlag jeden, der ihn kannte und schätzte.

mehr lesen 0 Kommentare

IDSA World Cup 2021

Den ersten Auslandsstart ihrer noch jungen Tanzkarriere absolvierten an diesem Wochenende Antonia & Roman. Bis in die Ausläufer der Hohen Tatra, nach Bialka Tatrzanska, nahe dem berühmten, polnischen Wintersportort Zakopane, verschlug es die Beiden. Vor allem Paare aus Osteuropa tanzten hier um den Tatry Cup der Akademia tanca - Antonia & Roman als einziges Paar aus Deutschland.

 

Im Adult Open Standard Turnier erreichten sie erfolgreich das Semifinale und wurden sehr gute 9. (14).

 

Noch besser lief es bei den Professionals Open Standard. Über Vor- und Zwischenrunde tanzten sich unsere Beiden bis ins Finale und wurden überglücklich 7. (17).

 

Gratulation zu den Ergebnissen! Weiter so!

mehr lesen 0 Kommentare

Lipsiade 2021

Der TSC Leipzig richtete einmal mehr an einem, vom besten Altweibersommer geküssten Samstag in Leipzig-Liebertwolkwitz die Lipsiade im Tanzsport aus.

 

Melina & Tim vertraten die Orchideen und hielten die Chemnitzer Fahnen hoch.

 

Im Turnier der JUN I C Standard setzten sie ihre Erfolgsgeschichte trotz des Aufstiegs in der Vorwoche einfach fort und wurden ausgezeichnete 2. (4).

 

In der JUN I D Latein siegten sie dann souverän und konnten fast alle Bestwertungen auf sich vereinen - 1. (7).

 

Gratulation zu einem weiteren, erfolgreichen Wochenende!

0 Kommentare

Mittwochs Fitness - Wieder in der Josephinenschule

Das Mittwochs Fitnesstraining findet ab sofort wieder in der Josephinenschule 18.30 - 19.30 Uhr statt.

Danach ist Freies Training Standard bis 22.00 Uhr in der Turnhalle möglich.

Sächsische Landesmeisterschaft Standard

Ins herbstliche Pirna lud der sächsische Landestanzsportverband alle Paare unseres schönen Bundeslandes, um in allen Startgruppen und Altersklassen um die Landesmeisterschaften Standard 2021 zu tanzen. Darunter natürlich auch wieder zahlreiche Orchideen.

 

Der Tag begann in der HGR C mit der neuen Paarkonstellation Emily & Erik. Erst seit Ende Juli im gemeinsamen Training rockten sie die HGR C komplett und tanzten über Vor- und Zwischenrunde bis in das Finale und dort auf das Treppchen ganz oben - 1. (14) und damit LANDESMEISTER Sachsen! Sie nutzten zugleich die Möglichkeit zum Sonderaufstieg und treten zukünftig in der HGR B an.

Der erste Start in der HGR B folgte auf dem Fuße - als 15. (16) verpassten die Beiden dann aber doch die 1. Zwischenrunde.

 

In der HGR II B wurde es der erste Start des Tages für Antonia & Roman. Sie machten es ganz spannend und mussten sich nur knapp den Siegern des Turnieres geschlagen geben - 2. (4) und damit Vizelandesmeister Sachsen.

In der HGR B erreichten die Beiden dann souverän die 1. Zwischenrunde, auch wenn man in der Vorrunde gleich mal den Tango ausließ. Mit Platz 10 (16) verabschiedeten sie sich zufrieden und glücklich von diesem Tag.

mehr lesen 1 Kommentare

Neustart: Anfänger/ Wiedereinsteiger ab Oktober 2021

Ab Oktober 2021 startet wieder unser Programm für Tanzanfänger. Dieses findet Donnerstags 18.45 - 19:45 Uhr ab 07.10.2021 statt.

 Es ist eine Einsteigergruppe für Gesellschaftstanz zum Schnupperpreis für 49 €/Person für 10x60 min (bei weniger als drei Paaren wird die Programmdauer verkürzt).
 
Jetzt Anmelden >>

Landesmeisterschaft Sachsen-Anhalt & Thüringen

Im spätsommerlichen Zerbst richteten die Landestanzsportverbände Sachsen-Anhalt und Thüringen ihre gemeinsamen Landesmeisterschaften Standard aus. Als Gäste durften auch Paare anderer Landesverbände teilnehmen; die Fahne für Sachsen hielten Melina & Tim hoch - und das nicht minder erfolgreich.

 

Im Turnier der JUN I D tanzten sich unsere Beiden souverän durch die Vorrunde ins Finale und wurden am Ende überglückliche 2. (11), wobei sie den Turniersiegern sogar die ein oder andere Eins abnehmen konnten und den Quickstep für sich entschieden.

 

Die Möglichkeit des Doppelstarts nutzend, traten sie ein weiters mal in der JUN II D an. Auch hier setzten sie sich wieder gegen fast alle anderen Paare durch und erklommen erneut als 2. (8) das Podest.

 

Gratulation zu den Erfolgen!

2 Kommentare

Neustart Kindertanz diesen Donnerstag

Wir freuen uns, dass wir ab diesen Donnerstag Annabell als neue Kindertanzlehrerin vorstellen können. Sie ist ausgebildete ADTV Kindertanzlehrerin, Tanzsportrainerin und Turniertänzerin in unserem Verein.

Somit kann zum Schuljahresbeginn auch das Kindertanzen diesen Donnerstags neu beginnen.

Donnerstag 15:45 - 16:30 Uhr Tanzmäuse (für 3 - 5 Jahre)
   
Donnerstag 16:45 - 17:45 Uhr Kids (für 5 - 8 Jahre)    

 

Beisetzung Frank Wiegand

In den äußerst verregneten, letzten Augusttagen wohnten Familie, enge Freunde, Weggefährten und Bekannte auf dem Waldfriedhof Schönburger Land der Beisetzung von Frank Wiegand bei.

 

Die Sonne meinte es gut und schenkte den Anwesenden ein paar wärmende Strahlen, um unserem Trainer, Mentor, Tänzer und Freund sein letztes Geleit zu geben.

 

Mit einer würdevollen Trauerrede und zu den Klängen "seiner" Musik gelang es allen, ein letztes Mal Abschied zu nehmen.

mehr lesen 0 Kommentare

Deutsche Meisterschaft Latein in Wetzlar

Die Deutsche Meisterschaft Junioren II Latein und die Deutsche Meisterschaft Jugend Latein fanden 2021 im hessischen Wetzlar statt, welches nicht nur als Heimat von Leitz und Leica, sondern auch für exzellenten Tanzsport bekannt ist.

 

In der JUN II B erreichten Lisa & Till erfolgreich das Viertelfinale und konnten als einziges sächsisches Paar unter die besten 24 Paare Deutschlands vorstoßen. Als 23. (47) ein perfekter Einstand bei der "Deutschen".

 

In der JUG A tanzten Lilli & Thore ihre erste Deutsche Meisterschaft. Die Konkurrenz war groß und nicht minder gut vorbereitet, als unsere Beiden. Am Ende wurde es ein respektabler 32.-33. (40).

 

Gratulation zu den Ergebnissen!

4 Kommentare

Unverhofft...

...kommt oft.

 

Und so kommt man auch in Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften ganz schnell in die Schlagzeilen...

 

CHEMNITZ: Turnierpaar erlebte Brand in Tanzschule: "Wir hätten verbrennen können"

Fitness im August

Unser neuer Trainingsplan für die Saison 2021/22 bringt ein paar kleine Veränderungen mit.

 

Unser Fitnesstraining am Mittwoch startet in den Schulferien (bis einschließlich 01.09.) im Vereinsheim erst ab 19:00 Uhr.

 

Bitte beachtet immer den aktuellen Trainingsplan.

Auszeichnung für Lilli & Thore

Als Anerkennung und Auszeichnung für die bereits sehr guten Leistungen unseres Tanzpaares Thore Ansgar Turra & Lilli Retzbach hat sie der Landestanzsportverband Sachsen mit einer Einzelpaar-Förderung bedacht.

 

Der LTVS sieht in den beiden großes Potential und möchte Thore und Lilli insbesondere in Vorbereitung auf die Deutsche Meisterschaft Latein mit dieser Förderung unterstützen. Da diese Auszeichnung nur wenige sächsische Paare erhalten, sind die beiden besonders stolz und fühlen sich zusätzlich motiviert.

 

Herzlichen Glückwunsch den Beiden!

0 Kommentare

Kindertanz in den Ferien

Hier nochmal alle Ferientermine im Überblick:

 

19.08 / 26.8. - Kein Training - Sommerpause

 

Do, 02.09.2021 - 15:45 Tanzmäuse, 16:45 Kids - Probetraining mit Helene

 

Ab Schuljahr 2021/2022: Die Bekanntgabe neuer Trainingszeiten folgt in der letzten Ferienwoche.

Bayern tanzt wieder

Deutschlandweit fährt der Tanzsport wieder hoch, so auch in Bayern, genauer im Mittelfränkischen Nürnberg. Beim TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg in Fürth tanzten Paare aus allen Nachwuchsklassen um den Sieg - darunter auch zwei Orchideen.

 

In der JUN I D Latein tanzten Melina & Tim erfolgreich durch die Vorrunde ins Finale und wurden dort sichere Sieger - 1. (8).

In der JUN I D Standard waren es nicht ganz so viel Paare - aber dennoch setzten sich unsere beiden fleißigen Tänzer wieder durch und erklommen das Podest als 2. (5).

 

Der letzte Start des Wochenendes in der JUN II D Latein endete ein weiteres Mal auf dem Podest und als 2. (3) schlossen die beiden ein sehr erfolgreiches Wochenende ab.

 

Gratulation zu den Ergebnissen!

mehr lesen 3 Kommentare

Kindertanzlehrer:in /-trainer:in auf Honorarbasis gesucht

Wir suchen, ab sofort auf Honorarbasis, Unterstützung für unser Tanztrainer-Team im Bereich Kindertanz. Es können bestehende Gruppen übernommen werden. Kleinere Auftritte und auch Kinderfeste (Weihnachten/Fasching) werden gemeinsam geplant und umgesetzt. Erfahrung im Umgang mit Kindern im Alter von 3 bis 5 Jahren erwünscht. Abgeschlossene ADTV Kindertanzleher*in oder kreative Kindertanzausbildung von Vorteil. Wir als Verein können bei Bedarf tänzerische- und pädagogische Weiterbildungen vermitteln.

 

Interesse? Bitte nehmen Sie Kontakt über unser Kontaktformular>> auf.

mehr lesen

Landesmeisterschaften Latein 2021

Mitten im Juli eine Landesmeisterschaft auszurichten ist in den Annalen des sächsischen Tanzsports vermutlich auch noch nicht vorgekommen. Dem Corona-Virus und der Pandemie geschuldet, trafen sich die feurigen Lateintänzer mitten im sächsischen Hochsommer, um ihre Landesmeister auszutanzen.

 

Den besonderen Umständen in diesem Jahr geschuldet, wurde die Veranstaltung geteilt - die Kinder- & Jugendpaare durften in Chemnitz beim TSZ das Parkett beglücken, während die Hauptgruppen & Senioren zeitgleich in Dresden am Start waren. Ein quasi Heimspiel für unsere Jüngsten - aber auch die "Älteren" zeigten der Konkurrenz in Dresden, dass man in Chemnitz ganz vortrefflich Tanzen kann...

mehr lesen 3 Kommentare

Wir nehmen einmal mehr Abschied...

Frank Wiegand | 11.11.1960 - 09.07.2021
Frank Wiegand | 11.11.1960 - 09.07.2021

Und immer sind da Spuren deines Lebens,

Gedanken, Bilder und Augenblicke.

Sie werden uns an dich erinnern,

uns glücklich und traurig machen

und dich nie vergessen lassen.

 

Mit tiefer Bestürzung müssen wir heute von unserem geliebten, geachteten und geschätzten Cheftrainer Frank Wiegand Abschied nehmen.

 

In den Morgenstunden des 09. Juli 2021 ist er plötzlich und völlig unerwartet von uns gegangen. Bis zum Schluss war er seiner großen Liebe und Leidenschaft, dem Tanzen, verbunden und stand bis vor wenigen Tagen noch mit unseren Paaren im Saal.

 

Geschockt und in tiefer Trauer sind unsere Gedanken in diesen Stunden bei seinen Angehörigen und all den Menschen, die ihn geliebt, geachtet und geschätzt haben. Wir werden ihn schmerzlich vermissen und sein Vermächtnis in unseren Herzen und auf dem Parkett in die Welt tragen.

35 Kommentare

Lets Dance Kids! Mädchen suchen Jungs für Paartanz!

Trau dich und freue dich auf den schönsten Sport der Welt!

Zwei Partnerinnen suchen dich für regelmäßiges Paartanztraining:

 

Karina (14, 1,58 m) sucht dich für regelmäßiges Training und auch für die Teilnahme an Wettkämpfen. Du solltest zwischen 14 und 16 Jahre alt sein.

 

Valentina (8, 1,36 m) sucht dich für die Erlernung der Gesellschaftstänze. Turnierteilnahme (noch) nicht nötig. Du solltest zwischen 7 und 10 Jahre alt sein.

 

Bei Interesse meldet euch bitte unter Angabe der Vornamen beim Verein über das Kontaktformular >>

 

Änderung im Trainingsplan am Sonntag

Ab dem kommenden Sonntag, den 11.07.2021 kehren wir auch hier zu den regulären Trainingszeiten zurück:

  • 18:00 - 19:30 Uhr (Breitensport I)
  • 19:45 - 21:15 Uhr (Breitensport II)

Latin Star Cup Dresden

Auch in Sachsen steigen wir langsam wieder ins Turniergeschehen ein. Den Start machte der TSC Excelsior Dresden, der kurzentschlossen den Latin Star Cup für Paare der unteren Klassen in den lateinamerikanischen Tänzen veranstaltete. Und auch zwei Orchideen waren dabei...

 

Für Melina & Tim wurde es der erste, reguläre Start als Turnierpaar. In der JUN I D zeigten sie schon ab der ersten Runde, dass man mit ihnen rechnen muss. Im Finale konnten sie sich noch mal steigern und wurden sehr gute 3. (7).

 

In der JUN II D übertrafen sie dann einmal mehr alle Erwartungen und konnten auf dem Treppchen noch eine Stufe höher klettern - 2. (6).

 

Gratulation zu den Erfolgen!

mehr lesen 0 Kommentare

7. Star Cup Lago Di Garda

Zum Wiedereinstieg ins Turniergeschehen verschlug es unser Jugend-Kaderpaar Lilli & Thore ins ferne Italien. Die Mitorganisatoren Benedetto Ferruggia & Claudia Köhler, ehemalige Weltmeister Standard und sie gebürtige Leipzigerin, begrüssten beim 7. Star Cup Lago Di Garda in Villafranca (Verona) gleich eine komplette sächsische Delegation, darunter auch unsere Beiden.

Im WDSF Open Standard am Samstag schlugen sich Lilli & Thore bei ihrem ersten WDSF-Turnier überhaupt überragend und wurden gute 68. (193).

Im WDSF Open Latein am Sonntag, eigentlich ihrer Paradedisziplin, war die Konkurrenz deutlich stärker und umso schwerer war es, eine Runde weiter zu kommen. Mit Platz 111 (121) glückte auch hier ein passabler Einstand auf internationalem Parkett.

 

Glückwunsch den Beiden zum ersten internationalen Start!

1 Kommentare

Dance Sport Festival Bremen

Der Tanzsport erwacht langsam aus dem Dornröschenschlaf - und mit ihm der Wettkampfbetrieb.

 

Den Anfang macht der Grün-Gold-Club Bremen mit dem Dance Sport Festival am ersten Wochenende im Juni - und auch die Orchideen sind dabei. Elisaweta & Till dürfen endlich und als Erste wieder zurück aufs Parkett...

Verfolgt unsere Beiden im Livestream:

 

05.06. - JUG B Latein 15:30 | JUN II B Latein 16:10

06.06. - JUN II B Standard 14:45 | JUG A Standard 16:45

 

Viel Erfolg - wir drücken die Daumen!

mehr lesen 0 Kommentare

Tanzstudie

Liebe Mitglieder,

 

wir wurden auf eine interessante Umfrage aufmerksam gemacht. Frau Creson von der Hochschule Fresenius in Köln befragt Tänzer zu ihren Präferenzen und Motiven beim Tanzen. Mit der Beantwortung helft Ihr auch unserem Tanzverein, das Angebot besser auf Eure Bedürfnisse zuzuschneiden. Wir möchten Euch daher bitten, an der Online-Befragung teilzunehmen. Hierfür benötigt Ihr ca. 20 Minuten. Die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig; Eure Daten werden anonym erfasst.

 

Bei Interesse klickt einfach auf den folgenden Link:

 

https://www.soscisurvey.de/Tanzstudie/

 

Vielen Dank für Eure Unterstützung.

Wiedereinstieg

Es ist soweit - der Wiedereinsteig in den regulären Trainingsbetrieb steht kurz bevor!

 

Die lange Durststrecke ist endlich vorbei - ab Montag, den 07.06. starten wir wieder ins gemeinsame, tanzsportliche Miteinander. Alle Gruppen finden zu ihren angestammten Zeiten statt, bitte informiert Euch im Zweifel noch einmal bei unseren Trainingszeiten, wann es für jeden von Euch wieder losgeht.

 

Aktuell bereiten wir noch unser Vereinsheim auf die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes vor.

Natürlich achten wir dabei auf alle Corona-Schutzmaßnahmen und halten ein umfangreiches Hygienekonzept ein. Bitte beachtet hierzu auch die Aushänge im Vereinsheim. Im folgenden möchten wir Euch mit den grundlegenden Verhaltensregeln vertraut machen...

mehr lesen

Trainingslager 2022 - Anmeldung

Der Termin für das Trainingslager 2022 steht fest. Es wird vom 25.02. - 27.02.2022 auf dem Rabenberg stattfinden.

 

A B G E S A G T!

Wir nehmen Abschied...

Trösten ist eine Kunst des Herzens.

Sie besteht oft nur darin,

Liebevoll zu schweigen.

 

Nach lang ertragenem Leid,

trotz guten Mutes und ungebrochenen Lebenswillens,

hat unser allseits geschätztes Mitglied Hannelore Leischner den Kampf gegen ihre schwere Krankheit verloren.

Am 27.04. hat sie in den Armen ihres geliebten Tanz- und Ehepartners Roland ihre letzte Reise angetreten. Sie war im Leben dem Tanzsport aufs Engste verbunden - und wir wünschen uns, dass sie diese Leidenschaft, wo immer sie jetzt auch weilt, mitgenommen hat.

 

In tiefer Trauer sind unsere Gedanken in diesen Stunden bei ihren Hinterbliebenen, besonders natürlich bei Roland, der bis zum Schluss an ihrer Seite war.

9 Kommentare

Frohe Ostern

Wir wünschen all unseren Mitgliedern, Freunden, Sponsoren und Fans ein frohes Osterfest!

Auch wenn uns die Pandemie noch fest im Griff hat, hoffen wir, dass es Euch allen gut geht und Ihr ein paar geruhsame Stunden im engsten Kreis Eurer Lieben verbringen könnt.

 


Bleibt bitte sicher und gesund!

 

 

Da wir wissen, wie sehr Ihr das Tanzen vermisst und es sicher kaum erwarten könnt, endlich mal wieder auf dem Parkett zu stehen, haben wir noch einen kleinen Ostergruß für Euch...

mehr lesen 1 Kommentare

Verschoben: Jahreshauptversammlung 2021 - 29.05. | 10:00 Uhr

Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation haben wir die JHV auf den 29.05.2012 verschoben:

 

Liebe Mitglieder, hiermit laden wir euch recht herzlich zur diesjährigen Jahreshautversammlung ein.

Ein Programmpunkt sind dieses Jahr auch die Vorstandswahlen. Gerne können sich auch Mitglieder zur Wahl stellen.

 

Der Vorstand des Tanzklub „Orchidee“ Chemnitz e.V. lädt hiermit satzungsgemäß (§ 11 Abs.4) zur Jahreshauptversammlung 2021 ein.

 

Samstag, den 29. Mai 2021, 10:00 Uhr in das Vereinsheim

(Gewerbepark Wirkbau, Annaberger Straße 73 (Haus A-Aufgang F), 09111 Chemnitz)

 

Tagesordnung

  1. Eröffnung
  2. Feststellung der Anwesenheit und Stimmberechtigten
  3. Rechenschaftsbericht des Vorstandes
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Diskussion zu den Berichten
  6. Behandlung von Anträge
  7. Verabschiedung Haushaltsplan 2021
  8. Wahlen (Vorstand und Kassenprüfer)
  9. Schlusswort

Anträge zur Tagesordnung sind gemäß § 11 Abs. 6 der Satzung bis zum 03.04.2021 schriftlich mit Begründung beim Vorstand einzureichen.

 

Der Vorstand

Wir bleiben stark!

Liebe Mitglieder, liebe Sportfreunde und Tänzer,

 

seit unserem letzten gemeinsamen Training sind mittlerweile doch schon 5 Monate vergangen. Hinter uns liegt eine anstrengende Zeit, voll gesundheitlicher, persönlicher und letztlich auch beruflicher Ungewissheiten und Herausforderungen. Wir haben versucht, nach dem Lockdown im Frühjahr des letzten Jahres wieder Fuss zu fassen, mit durchdachtem Hygienekonzept uns wieder ein Stück Normalität zurückzuholen. An dieser Stelle können wir nur feststellen – es hat funktioniert, auch weil Ihr alle mit Rück- und Umsicht dies mitgetragen habt. Doch im Herbst kehrte die Pandemie mit nicht gekannter Wucht zurück und traf uns in Sachsen besonders hart. Seit November pausiert unser regulärer Trainingsbetrieb erneut – und ein Ende ist leider (noch) nicht abzusehen...

mehr lesen 0 Kommentare

Berufung in den Landeskader Sachsen

In einer für uns alle nicht leichten Zeit haben wir für das Jahr 2021 eine überaus erfreuliche Nachricht erhalten - zwei unserer Paare wurden in den Landeskader Sachsen berufen!

 

Sowohl Lilli & Thore, als auch Elisaweta & Till haben diese Auszeichnung vom Landesverband erhalten und sind absofort berechtigt, an den regulären Kadermaßnahmen des Landesverbandes teilzunehmen.

 

Die beständige Arbeit der letzten beiden Jahre im Perspektivkader, als auch im heimischen Training mit Inna zahlt sich jetzt aus - und ermöglicht es beiden Paaren, weiter zu wachsen und bei den Landestrainern mit innovativem und vor allem mehr Input neue Ufer zu erreichen.

Wir wünschen beiden Paaren alles Gute und viel Erfolg - und sind uns sicher, sie werden das Team Sachsen qualitativ und besonders auch menschlich bereichern!

mehr lesen 0 Kommentare

Frohes Fest und Guten Rutsch

Ein schwieriges Jahr neigt sich dem Ende. Im März erwischte uns ein kleines Virus - und hält uns alle seitdem in Atem (bzw. atemlos, wenn es ganz arg kommt). Auf vieles mussten wir in diesem Jahr schon verzichten, auf lächelnde Gesichter, Nähe, Beisammensein und letzlich auch unser geliebtes Tanzen.

 

Auch wir, als Verein, haben alle Höhen und Tiefen mitgenommen. Wir haben es, trotz aller Widerstände, geschafft, eine perfekte Landesmeisterschaft auf die Beine zu stellen. Und haben damit dem Tanzen, wenn auch nur für einen Moment, etwas Hoffnung geschenkt. Mittlerweile, im zweiten Lockdown diesen Jahres, warten wir sehnsüchtig darauf, dass wir uns alle hoffentlich bald Wiedersehen.

Wir wünschen allen Mitgliedern, allen Freunden, Fans und Sponsoren, die uns auch in diesen schweren Zeiten die Treue gehalten haben, eine besinnliche Weihnachtszeit im engsten Kreis, einen ebenso guten Rutsch ins neue Jahr verbunden mit der Hoffnung, dass es nur besser werden kann. Vor allem - bleibt gesund!

1 Kommentare

DM2020 - Absage

Mit großem Bedauern müssen wir leider am heutigen Tag die Absage der für den 05. Dezember 2020 geplanten Deutschen Meisterschaft Hauptgruppe Kombination und damit verbunden dem Deutschlandpokal Senioren II & III Latein bekanntgeben. Aufgrund der aktuellen Situation innerhalb der Corona-Pandemie ist die Durchführung der Veranstaltung eine Woche nach dem Ende des momentan bis Ende November angesetzten Lockdowns fraglich; vor allem liegt uns keine Genehmigung seitens der Behörden zum Hygienekonzept mehr vor, eine Neuerteilung ist nicht in Aussicht.

Wir waren in der Planung weit fortgeschritten, fast 100 Eintrittskarten waren bereits verkauft und sollten noch in dieser Woche versandt werden.

 

Wir wünschen allen Paaren, Zuschauern und Fans, die bei diesem Event dabeigewesen wären, in dieser nicht einfachen Zeit alles Gute und vor allem Gesundheit! Kommen Sie gut durch die nächsten Wochen!

mehr lesen

Highlight zum Jahresende - Deutsche Meisterschaft Hauptgruppe Kombination in Limbach-Oberfrohna

Traditionell veranstalten wir seit mittlerweile 30 Jahren am ersten Wochenende im Dezember unser großes, internationales Weihnachtstanzturnier um den Großen Preis der Stadt Limbach-Oberfrohna - mit glamourösen Ball, toller Atmosphäre, Live-Band, hervorragenden Paaren aus ganz Mitteleuropa, vor ausverkaufem Haus und einem tanzbegeisterten Publikum.

 

Doch dann kam Anfang diesen Jahres ein kleines Virus - und alles wurde anders. Wir hatten über das gesamte Jahr gehofft, unseren Weihnachtsball wie gewohnt durchführen zu können - doch Corona wollte darauf einfach keine Rücksicht nehmen.

 

Da wir aber dennoch allen Fans des hochwertiges Tanzsports etwas bieten mochten, haben wir uns kurzentschlossen um die Ausrichtung der Deutschen Meisterschaft Hauptruppe Kombination (über 10 Tänze) an eben jenem ersten Wochenende im Dezember beworben - und tatsächlich den Zuschlag erhalten!

mehr lesen

Deutsches Tanzsportabzeichen 2020

Nach langem hin & her und reiflicher Überlegung haben wir uns entschieden, die DTSA-Abnahme in ihrer bisherigen Form in diesem Jahr abzusagen. Leider wäre es nicht möglich gewesen, in unserem Vereinsheim mit Abstand und unter Einhaltung aller Corona-Hygienemaßnahmen eine Abnahme für alle Vereinsmitglieder zu organisieren, zumindest nicht ohne erheblichen Mehraufwand. Besonders schmerzlich würden wir sicher alle das gemütliche Beisammensein vermissen - aber das holen wir dann 2021 nach.

 

Wer dennoch nicht auf eine Abnahme in diesem Jahr verzichten möchte, der nimmt bitte einfach Kontakt zu uns auf. Wir würden dann versuchen, im Rahmen unseres normalen Unterrichts eine kleine Abnahme zu organisieren.

Grün-Goldene Herbstturniere 2020

Trotz der allgemein ambivalenten Corona-Situation wagte der 1. TSC Grün-Gold Leipzig 1947 die Ausrichtung einer der ersten, offenen Turnierveranstaltungen in ganz Deutschland. Den noch überschaubaren Infektionszahlen sei Dank, konnten die 6. Grün-Goldenen Herbstturniere erfolgreich durchgeführt werden - und auch Orchideen waren wieder mit dabei...

mehr lesen 0 Kommentare

LM2020 - Medienecho

mehr lesen 0 Kommentare

Landesmeisterschaft Sachsen und Sachsen-Anhalt 2020

Aufstieg in die JUG A Standard - Thore Ansgar Turra / Lilli Retzbach
Aufstieg in die JUG A Standard - Thore Ansgar Turra / Lilli Retzbach

Die wohl glanzvollste und eleganteste Sportart nahm den Wettkampfbetrieb wieder auf und zog regionale Tanzsportler*innen und tanzsportinteressiertes Publikum in das festliche Ambiente der Stadthalle Limbach–Oberfrohna. Anlass war die sächsische und sachsen-anhaltinische Landesmeisterschaft im Standardtanz, welche vom Tanzklub „Orchidee“ Chemnitz e.V. für den Landestanzsportverband Sachsen (LTVS) veranstaltet wurde.


Mit seinen ehrenamtlichen Helfern hatte der Verein enorme Kraftanstrengung auf sich genommen, um unter den strengen Hygieneauflagen die Landesmeisterschaft des LTVS sicher und möglichst reibungslos für Paare und Publikum stattfinden zu lassen. Mit Unterstützung von EINS Energie in Sachsen und der Stadthalle Limbach-Oberfrohna konnte das Tanzsportturnier für alle Alters- und Leistungsklassen durchgeführt werden.


Auch wenn die Atmosphäre anfänglich für alle Teilnehmer durch Abstandsgebot und Maskenpflicht befremdlich war, hob sich die Stimmung nach den ersten durchgeführten Turnieren. Die Freude über die Möglichkeit, Turniere zu tanzen oder zuschauen zu können überwog.

mehr lesen 4 Kommentare

LM2020 - Es ist geschafft!

Die Landesmeisterschaften in den Standardtänzen 2020 sind Geschichte! An zwei ereignisreichen Tagen tanzten Paare aus Sachsen und Sachsen-Anhalt ihre Meister in der HGR, HGR II, SEN I, SEN III und SEN IV am Samstag und bei den KIN, JUN I, JUN II und JUG am Sonntag aus...

mehr lesen 0 Kommentare

LM2020 - Finaler Zeitplan

Die Landesmeisterschaften Standard sind auf der Zielgeraden - der Meldeschluss ist bereits erreicht und es wird nun Zeit, den finalen Zeitplan zu veröffentlichen...

mehr lesen

Landesmeisterschaften finden statt!

Auch wenn uns die Corona-Pandemie noch immer im Griff hat - die Landesmeisterschaften Standard können stattfinden. Wir arbeiten momentan fieberhaft daran, allen Paaren einen sicheren und erfolgreichen Start zu ermöglichen. Sobald wir hier zu belastbaren Ergebnissen kommen, werden wir sie zeitnah auf unserer Veranstaltungsseite veröffentlichen.

 

Eine wichtige Änderung betrifft die Ausschreibung aller Turniere - entgegen anders lautender Veröffentlichungen finden die Landesmeisterschaften in diesem Jahr geschlossen statt. Alle Klassen sind nur offen für Paare des LTVS; die HGR II, SEN I, SEN III und SEN IV zusätzlich für Paare des LTVSA.

Anpassungen im Trainingsbetrieb

Aufgrund der Beschränkungen der Corona-Pandemie müssen wir ein paar Anpassungen im Trainingsbetrieb vornehmen.

 

Basics Standard am Sonntag startet bereits um 16:00 Uhr.

 

Breitensport am Sonntag verteilt sich vorübergehend auf 3 Gruppen:

  • 17:45 Uhr Gruppe I
  • 19:00 Uhr Gruppe II
  • 20:15 Uhr Gruppe III

Die Einheiten sind auf jeweils 60 Minuten beschränkt. Die Einteilung wurde den betreffenden Paaren bereits mitgeteilt.

Jahreshauptversammlung 2020

Der Vorstand des Tanzklub „Orchidee“ Chemnitz e.V. lädt hiermit satzungsgemäß (§ 11 Abs.4) zur Jahreshauptversammlung 2020 ein.

 

20.06.2020 - 10:00 Uhr - Vereinsheim Wirkbau

 

Tagesordnung

  1.  Eröffnung
  2.  Feststellung der Anwesenheit und Stimmberechtigten
  3.  Rechenschaftsbericht des Vorstandes
  4.  Bericht der Kassenprüfer
  5.  Diskussion zu den Berichten
  6.  Behandlung von Anträgen
  7.  Verabschiedung Haushaltsplan 2020
  8.  Schlusswort

Anträge zur Tagesordnung sind gemäß § 11 Abs. 6 der Satzung bis zum 10.03.2020 schriftlich mit Begründung beim Vorstand einzureichen.

 

Wilfried Krüger

Vorsitzender

Wir sind zurück! - Wiedereinstieg in den Trainingsbetrieb ab 18.05.

8 Wochen mussten wir alle darben und konnten nicht unserer liebsten Freizeitbeschäftigung nachgehen. Zu Beginn dieser Woche kamen dann erste Anzeichen, dass da ein Licht am Horizont ist. Nun ist es offiziell - wir kehren langsam in den Trainingsbetrieb zurück!

 

Danke erst einmal an alle Mitglieder, die in dieser schweren Zeit dem Verein treu geblieben sind. Wir hoffen, es geht Euch allen gut und Ihr habt die letzten Wochen unbeschadet überstanden. Ab jetzt wollen wir wieder für Euch da sein und Euch ein klein wenig Normalität zurückgeben.

 

Natürlich ist die Pandemie noch nicht vorüber und wir müssen auch weiterhin ein paar Regeln einhalten, um dem Infektionsgeschehen Herr zu bleiben. Im folgenden stellen wir Euch vor, wie uns der Wiedereinstieg gelingen kann...

mehr lesen 1 Kommentare

Informationen zum Coronavirus - Trainingsbetrieb ausgesetzt!

Langsam rollt die Infektionswelle durchs Land und auch wir wollen es nicht versäumen, unsere Mitglieder zu informieren.

 

Der Wettkampfbetrieb und eine Vielzahl öffentlicher (Tanz-)Veranstaltungen wurden/werden bereits abgesagt. (Empfehlungen des DTV-Krisenstabes)

 

Unser Trainingsbetrieb ist mittlerweile ausgesetzt! Vom 13.03. bis einschließlich 17.05.2020 wird kein Training in unseren Räumen stattfinden! Bitte achtet generell auf die angedachten Maßnahmen zur Prävention. Bitte informiert Euch umfassend auf den dafür vorgesehenen Seiten:

Sollte einer von Euch zum Verdachtsfall werden oder sich gar infiziert haben, meldet Euch bitte umgehend bei uns!

>> Kontakt zum Vorstand <<

 

Dieser Beitrag wird im Zuge neuer Informationen fortlaufend aktualisiert!

mehr lesen

Gebietsmeisterschaft Ost Kombination

Ins Ballhaus "Neue Welt" nach Zwickau pilgerten trotz Corona-Epidemie eine Vielzahl von Tänzern, um bei der Gebietsmeisterschaft der östlichen Bundesländer ihre Meister über 10 Tänze auszutanzen. Über den Tag verteilt fand in allen Altersklassen, von den Junioren über die Jugend bis zur Haupgruppe und den Senioren, die jeweiligen Meisterschaften in der Kombination der fünf Standardtänze + der fünf Lateinamerikansichen Tänze statt. Paare aus Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen waren am Start - darunter auch erstmalig vier unserer Orchideen...

mehr lesen 0 Kommentare

Erfolge in Stuttgart & Radebeul

Im Osten und im Südwesten unserer Republik tanzten Orchideen um begehrte Punkte und Platzierungen. Besonderes Augenmerk lag an diesem Wochenende beim Nachwuchs, dessen erste Starts bei Deutschen Meisterschaften mit Spannung erwartet wurden...

mehr lesen 3 Kommentare

Opernball mit Orchideen

Die Ballsaison steuert im Februar auf ihren Höhepunkt zu - und drei Orchideen ließen es sich nicht nehmen, in diesem Jahr dabei zu sein...

mehr lesen 0 Kommentare

Landesmeisterschaft Latein

Im Elbtal in Coswig tanzten die sächsichen Paare um ihre Landesmeisterschaften Latein - darunter auch unsere Orchideen.

 

Thore & Lilli tanzten an beiden Tagen, am Samstag kamen sie in der HGR A auf Platz 8, am Sonntag in der JUG A auf Platz 5.

 

Besonders hart war es für Elisaweta & Till, mit starkem Fieber sagten sie alle Starts, außer den in der JUN II B, ab, tanzten dann dort nur eine halbe Runde Samba an, um die Chance auf die Deutsche Meisterschaft zu wahren.

 

In der SEN II D erreichten Jaqueline & Steffen das Finale und wurden gute 4. - mit etwas mehr Musikalität in der ChaChaCha wird es beim nächsten Mal auch das Podest.

 

Gratulation zu den Ergebnissen!

0 Kommentare

Verlängerung ID-Karten

Das Präsidium von Tanzsport Deutschland hat beschlossen, ab Juni 2020 die DTV-ID-Karten aus Plastik durch elektronische ID-Karten zu ersetzen.

 

Der Aufruf erfolgt zukünftig über die DTV-App für Smartphones (Android und iPhone). Diese elektronische ID-Karte wird lokal auf dem Smartphone abgelegt. Plastikkarten wird es also ab diesem Zeitpunkt nicht mehr geben. Eine Internetverbindung ist zum Aufrufen der ID-Karte nicht notwendig.

mehr lesen

Frohe Feiertage

 

Wir wünschen all unseren Mitgliedern, Förderern und Fans ein paar besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

Auch unser Trainingsbetrieb pausiert, und zwar vom 21.12.2019 bis zum 05.01.2020.

 

Ab dem 06. Januar sehen wir uns alle frisch und munter im neuen Jahr wieder - in welchem neue Aufgaben und Herausforderungen ein spannendes Jahr 2020 einleuten.

28. Großer Preis der Stadt Limbach-Oberfrohna 2019 - Die Bilder

Weihnachtsball 2019 - Die Shows
Weihnachtsball 2019 - Die Shows
Weihnachtsball 2019 - Impresssionen
Weihnachtsball 2019 - Impresssionen
28. Großer Preis der Stadt Limbach-Oberfrohna 2019
28. Großer Preis der Stadt Limbach-Oberfrohna 2019
28. Großer Preis der Stadt Limbach-Oberfrohna 2019 - Die Siegerehrung
28. Großer Preis der Stadt Limbach-Oberfrohna 2019 - Die Siegerehrung

mehr lesen

28. Großer Preis der Stadt Limbach-Oberfrohna

Daniel Laqua / Annabell Laqua
Daniel Laqua / Annabell Laqua

Im festlichen Ambiente der ausverkauften Stadthalle Limbach-Oberfrohna tanzten 10 Paare über drei Runden um die begehrte Ehrung durch den Oberbürgermeister der Stadt Limbach-Oberfrohna Dr. Jesko Vogel.

 

Ein vergnüglicher und kurzweiliger Abend im gediegenem Ambiente der Stadthalle Limbach-Oberfrohna wusste sowohl den Gästen, als auch den startenden Turnierpaaren bis weit nach Mitternacht zu gefallen. Das Turnier der Hauptgruppe S in den Lateinamerikanischen Tänzen um den "Großen Preis der Stadt Limbach-Oberfrohna" als Höhepunkt der Veranstaltung blieb spannend bis zum Finale und begeisterte das Publikum bis zum Schluss. Abwechslungsreiche Shows und die ausgezeichnete musikalische Begleitung durch die Band "Night Flavour" rundeten das Programm ab.

 

Das Turnier der höchsten deutschen Startklasse in den lateinamerikanischen Tänzen war hochklassig besetzt. An den Start gingen Turniertanzpaare aus Polen, Tschechien, den Niederlanden und Deutschland.

 

Auch der ausrichtende Verein konnte diesmal mit Thore Ansgar Turra / Lilli Retzbach und Daniel Laqua / Annabell Laqua gleich zwei eigene Paare ins Rennen schicken.

mehr lesen 0 Kommentare

Weihnachtsball 2019 - Tanz, Shows und Spannung bis weit nach Mitternacht

Unser Weihnachtsball 2019 ist Geschichte! Ein vergnüglicher und kurzweiliger Abend im gediegenem Ambiente der Stadthalle Limbach-Oberfrohna wusste sowohl den Gästen, als auch den startenden Turnierpaaren bis weit nach Mitternacht zu gefallen. Das Turnier der Hauptgruppe S in den Lateinamerikanischen Tänzen um den "Großen Preis der Stadt Limbach-Oberfrohna" als Höhepunkt der Veranstaltung blieb spannend bis zum Finale und begeisterte das zahlreiche Publikum bis zum Schluss. Abwechslungsreiche Shows und die ausgezeichnete, musikalische Begleitung durch die Band "Night Flavour" rundeten das Programm ab. Ein ausführlicher Bericht folgt, vorab geht es aber hier für alle Interessierten zum Ergebnis...

 

An dieser Stelle danken wir schon einmal allen Organisatoren, Sponsoren, Tänzern und Gästen, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben. Wir sehen uns alle im nächsten Jahr wieder, wenn es am 05. Dezember 2020 heißt, Limbach-Oberfrohna tanzt in den Advent!

0 Kommentare

Erfolge beim Silbererzpokal

In die Bergstadt Freiberg verschlug es an diesem Wochenende zwei unserer Paare zum Silberball um den Silbererzpokal der Silberstadt Freiberg - und das wiederum sehr erfolgreich...

mehr lesen 1 Kommentare

Lizenzen ab 2020 (update)

Für alle Mitglieder unseres Vereins, die am Sportbetrieb im DTV teilnehmen und im Besitz einer ID-Karte und entsprechender Lizenzen sind, wird es ab 2020 ein paar kleine Änderungen geben...

mehr lesen

Aufstieg beim Weißenfelser Tanzturnier

Im Rahmen des Gala-Balls beim Weißenfelser Tanzturnier 2019 tanzten Lilli & Thore in einer glanzvollen Abendveranstaltung um einen Platz auf dem Treppchen - und eventuell sogar um einen Aufstieg...

mehr lesen 2 Kommentare

Winterblues? - Aber Richtig! Neue Anfängergruppe ab Januar 2020

Ab Mittwoch den 22.01.2020 - 18.30 Uhr startet wieder eine Grundlagengruppe für Anfänger in Gesellschaftstanz zum günstigen Pauschalpreis. Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht notwendig aber denoch möglich.

 

Der Zeitraum eignet sich auch als ideales Weihnachtsgeschenk.

Informationen und Anmeldung >>

mehr lesen

Weinachtsball 2019

Am 07.12.2019 ist es soweit - unser Weihnachtsball mit Tanzturnier um den Großen Preis der Stadt Limbach-Oberfrohna wirft seine Schatten vorraus!

 

Noch kann der Nikolaus was in die (Tanz-)Schuhe packen. Aber er muss schnell sein. Es sind nur noch wenige Karten verfügbar! Jetzt bestellen!

mehr lesen